Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

Zahlen und Fakten

Innovative Technik und Qualität haben das Unternehmen zu einem führenden Hersteller von Elektrowerkzeugen und Zubehör für Handwerk, Industrie, Haus und Garten gemacht. In der Schweiz beschäftigt die Scintilla AG rund 900 Mitarbeitende an den Standorten Solothurn (SO) und St. Niklaus (VS).

Seit Februar 2005 sind die Scintilla-Aktien zu 100 Prozent im Eigentum von Bosch. Demzufolge publiziert die Scintilla AG keine detaillierten Zahlen. Wir verweisen auf die Zahlen von Bosch in der Schweiz.

Innerhalb der Bosch-Gruppe ist die Scintilla AG weltweit verantwortlich für die Entwicklung, Fertigung, Marketing und Vertriebskoordination des Zubehörs für Elektrowerkzeuge für Handwerk, Industrie und Heimwerk mit einem Schweizer Fertigungsstandort in St. Niklaus (VS).

Um den steigenden Ansprüchen der stets wachsenden Zahl von Anwendern gerecht zu werden, legt die Scintilla AG ein hohes Tempo vor. Das bereits mehr als 50 000 Artikel umfassende Angebot wird immer wieder durch neue und bessere Produkte ergänzt, unter anderem in den Bereichen Stich- und Säbelsägeblätter, Schleifmittel, Kreissägeblätter, Zubehör für oszillierende Werkzeuge, Diamant-Trennscheiben, Bohrer, Meissel usw.