Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie, bitte, "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

Zahlen und Fakten

Die Erfolgsfaktoren am Hauptsitz in Solothurn und am Fertigungsstandort im Oberwallis liegen in der Erfahrung, dem stetigen Streben nach höchster Qualität und herausragenden Innovationen.

 

Innovative Technik und Qualität haben Bosch zu einem führenden Hersteller von Elektrowerkzeugen und Zubehör für Handwerk, Industrie, Haus und Garten gemacht. In der Bosch-Gruppe ist die 1917 gegründete Scintilla AG für die Entwicklung, Fertigung, Vertriebskoordination und das Marketing des Zubehörs für Elektrowerkzeuge weltweit verantwortlich. Seit Februar 2005 sind die Scintilla-Aktien zu 100 Prozent im Eigentum von Bosch. Demzufolge publiziert die Scintilla AG keine detaillierten Zahlen.

Die Scintilla AG beschäftigt rund 900 Mitarbeitende an ihrem Hauptsitz in Solothurn (SO) und am Fertigungsstandort in St. Niklaus (VS).